Gestockte Logarithmisch-Periodische Antennen

 

STLP9128C Stacked Log.-Per. Antenna STLP9128 D Stacked Log.-Per. Antenna STLP9128 E Stacked Log.-Per. Antenna STLP 9129  Stacked Log.-Per. Antenna STLP 9148 Stacked Microwave Log.-Per. Antenna STLP 9149 Stacked Microwave Log.-Per. Antenna STLP100-500 Stacked Log.-Per. Antenna

STLP 9128 C - Gestockte Breitband Log.-Per. Antenne

 
  • Schwarzbeck STLP9128C stacked log.-periodic antenna
  • Schwarzbeck STLP9128C stacked log.-periodic antenna_2

Die gestockte Logarithmisch - Periodische Breitbandantenne besteht aus zwei übereinander angeordneten logarithmisch-periodischen Strukturen. Die hervorragenden Eigenschaften (breitbandig sehr gute Anpassung, gleichmäßiger Gewinn über den gesamten Frequenzbereich) der Logarithmisch Periodischen Antennen bleiben dabei voll erhalten. Durch die gestockte Anordnung wird das Richtdiagramm in der H-Ebene besser gebündelt, was zu einem Gewinnzuwachs von ca. 2-3 dB gegenüber der herkömmliche LP-Antenne führt. Dies ist insbesondere bei der Immunitätsprüfung ein wesentlicher Vorteil, wenn maximale Feldstärke bei großer Feldhomogenität erreicht werden soll. Nahezu gleiche Öffnungswinkel in E- und H-Ebene sorgen für optimale "Ausleuchtung" bei minimiertem Einfluss von Umgebungsreflexionen. Darüberhinaus bietet die STLP 9128 C eine hervorragende Unterdrückung der Kreuzpolarisation 

 

Frequenzbereich:

(150)200-1500 (4000) MHz

Polarisation:

linear

Strahlungscharakteristik:

direktional

Material:

Aluminium

Max. Leistung (7/16): 

2 kW (const.)
3 kW (intermitt.)

Max. Leistung (N): 

1 kW (const.)
2 kW (intermitt.)

Anschluss:

7/16 female

N female

Impedanz: 50 Ω nominell

 

Länge: 890 mm
Breite: 930 mm
Höhe: 940 mm
Gewicht: 4.6 kg
Befestigung: 22 mm Rohr

 

pdficon small Datenblatt STLP 9128 C

Richtdiagramme

kurze Messentfernungen

VSWR

 

Option: with 7/16-connector 3 kW

Option: mit [13-30-connector] nur bis 2500 MHz

jedoch bis zu 8 kW inkl. passendem Adapter ähnlich AA 9202

 

Datenblatt STLP 9128 C Opt. 13-30

Montage von STLP Antennen


 


STLP 9128 D - Gestockte Breitband Log.-Per. Antenne

 
  • STLP 9128 D - Typical Antenna Factor
  • STLP 9128 D - Typical Antenna Gain
  • Schwarzbeck STLP 9128D

Die gestockte Logarithmisch Periodische Breitbandantenne besteht aus zwei übereinander angeordneten logarithmisch-periodischen Strukturen. Die hervorragenden Eigenschaften (breitbandig sehr gute Anpassung, gleichmäßiger Gewinn über den gesamten Frequenzbereich) der Logarithmisch Periodischen Antennen bleiben dabei voll erhalten. Durch die gestockte Anordnung wird das Richtdiagramm in der H- Ebene besser gebündelt, was zu einem Gewinnzuwachs von 2.5 dB gegenüber der herkömmlichen LP-Antenne führt. Dies ist insbesondere bei der Immunitätsprüfung ein wesentlicher Vorteil, wenn maximale Feldstärke bei großer Feldhomogenität erreicht werden soll. Nahezu gleiche Öffnungswinkel in E- und H- Ebene sorgen für optimale "Ausleuchtung" bei minimiertem Einfluss von Umgebungsreflexionen. Darüber hinaus verfügt die STLP 9128 D über eine hervorragende Unterdrückung der kreuzpolarisierten Komponente. Zur Vereinfachung der Handhabung sind optional Schnelltrennstellen erhältlich, die eine werkzeuglose Demontage der hinteren Antennenteile innerhalb von wenigen Sekunden erlauben. Dadurch kann die Antenne in insgesamt fünf Teile zerlegt werden, die leicht transportiert und gelagert werden können.  

 

Frequenzbereich:

(65) 80-3000 (4000) MHz

Polarisation:

linear

Strahlungscharakteristik:

direktional

Material:

Aluminium

Max. Leistung (7/16): 

2 kW (const.)
3 kW (intermitt.)

Max. Leistung (N): 

1 kW (const.)
1.5 kW (intermitt.)

Anschluss:

7/16 female

N female

Impedanz: 50 Ω nominell

 

Länge: 1.46 m
Breite: 1.85 m
Höhe: 2.00 m
Gewicht: 8.1 kg
Befestigung: 22 mm Rohr

 

[Schnelltrennstellen.pdf] zur sekundenschnellen Demontage des hinteren Teils der Antenne.

 

Empfohlener Adapter: AA 9209.

 

Datenblatt STLP 9128 D

pdficon small Richtdiagramm

kurze Messentfernung

Montage von STLP-Antennen

 


 


STLP 9128 D special - Gestockte Breitband Log.-Per. Antenne

 
  • STLP 9128 D special - Typical Antenna Factor
  • STLP 9128 D special - Typical Antenna Gain
  • Schwarzbeck STLP 9128 D special

 

Die Version special der STLP 9128 D verfügt über einen kleineren Struckturwinkel. Daraus ergibt sich ein maximaler Antennendurchmesser von <150 cm.

Die gestockte Logarithmisch Periodische Breitbandantenne besteht aus zwei übereinander angeordneten logarithmisch-periodischen Strukturen. Die hervorragenden Eigenschaften (breitbandig sehr gute Anpassung, gleichmäßiger Gewinn über den gesamten Frequenzbereich) der Logarithmisch Periodischen Antennen bleiben dabei voll erhalten. Durch die gestockte Anordnung wird das Richtdiagramm in der H- Ebene besser gebündelt, was zu einem Gewinnzuwachs von 2.5 dB gegenüber der herkömmlichen LP-Antenne führt. Dies ist insbesondere bei der Immunitätsprüfung ein wesentlicher Vorteil, wenn maximale Feldstärke bei großer Feldhomogenität erreicht werden soll. Nahezu gleiche Öffnungswinkel in E- und H- Ebene sorgen für optimale "Ausleuchtung" bei minimiertem Einfluss von Umgebungsreflexionen. 

 

Frequenzbereich:

(70) 80-3000 (4000) MHz

Polarisation:

linear

Strahlungscharakteristik:

direktional

Material:

Aluminium

Max. Leistung (7/16): 

2 kW (const.)
3 kW (intermitt.)

Max. Leistung (N): 

1 kW (const.)
1.5 kW (intermitt.)

Anschluss:

7/16 female

N female

Impedanz: 50 Ω nominell

 

Länge: 1.48 m
Breite: 1.48 m
Höhe: 1.34 m
Gewicht: 8.1 kg
Befestigung: 22 mm Rohr

 

Zur Vereinfachung der Handhabung sind optional Schnelltrennstellen erhältlich, die eine werkzeuglose Demontage der hinteren Antennenteile innerhalb von wenigen Sekunden erlauben. Dadurch kann die Antenne in insgesamt fünf Teile zerlegt werden, die leicht transportiert und gelagert werden können. 

[Schnelltrennstellen.pdf] zur sekundenschnellen Demontage des hinteren Teils der Antenne.

 

Empfohlener Adapter: AA 9209.

 

pdficon small Datenblatt STLP 9128 D special

Richtdiagramme

kurze Messentfernungen

Montage von STLP-Antennen


 


STLP 9128 E - Gestockte Breitband Log.-Per. Antenne

 
  • Schwarzbeck STLP9128E
 

Die gestockte Logarithmisch Periodische Breitbandantenne besteht aus zwei übereinander angeordneten logarithmisch-periodischen Strukturen. Die hervorragenden Eigenschaften (breitbandig sehr gute Anpassung, gleichmäßiger Gewinn über den gesamten Frequenzbereich) der Logarithmisch Periodischen Antennen bleiben dabei voll erhalten. Durch die gestockte Anordnung wird das Richtdiagramm in der H-Ebene besser gebündelt, was zu einem Gewinnzuwachs von 2 dB gegenüber der herkömmlichen LP-Antenne führt. Dies ist insbesondere bei der Immunitätsprüfung ein wesentlicher Vorteil, wenn maximale Feldstärke bei großer Feldhomogenität erreicht werden soll. Nahezu gleiche Öffnungswinkel in E- und H-Ebene sorgen für optimale "Ausleuchtung" bei minimiertem Einfluss von Umgebungsreflexionen. Darüberhinaus verfügt die STLP 9128 E über eine hervorragende Unterdrückung der kreuzpolarisierten Komponente.

 

Haupteinsatzzweck: Erzeugung extrem hoher Feldstärken.

 

Frequenzbereich:

(65)80-1500(3000) MHz

Polarisation:

linear

Strahlungscharakteristik:

direktional

Material:

Aluminium

Max Power (7/16): 

2 kW (const.)
3 kW (intermitt.)

Max Power (N): 

1 kW (const.)
1.5 kW (intermitt.)

Anschluss: 

7/16 female
N female

Impedanz: 50 Ω nominell

 

Länge: 1.66 m
Breite: 2.16 m
Höhe: 1.94 m
Gewicht: 10.0 kg
Mounting: 22 mm Rohr

 

 

 

[Schnelltrennstellen.pdf] zur sekundenschnellen Demontage des hinteren Teils der Antenne.

 

Empfohlener Adapter: AA 9209.

 

 

Datenblatt STLP 9128 E

Richtdiagramme

kurze Messentfernungen

VSWR

Montage von STLP-Antennen


 

 


STLP 9128 E special - Gestockte Breitband Log.-Per- Antenne

 
  • STLP 9128 E special - Typical Antenna Factor
  • STLP 9128 E special - Typical Antenna Gain
  • Schwarzbeck STLP9128E special Double Stacked Log-Per Antenna
  • Schwarzbeck STLP9128E special without the rear part of the Antenna

Die STLP 9128 E special ist ähnlich der STLP 9128 E, jedoch verfügt die STLP 9128 E special über einen verringerten Struckturwinkel und gefalteten Elementen. Dadurch verringert sich der Antennendurchmesser auf < 150 cm.

Die gestockte Logarithmisch Periodische Breitbandantenne besteht aus zwei übereinander angeordneten logarithmisch-periodischen Strukturen. Die hervorragenden Eigenschaften (breitbandig sehr gute Anpassung, gleichmäßiger Gewinn über den gesamten Frequenzbereich) der Logarithmisch Periodischen Antennen bleiben dabei voll erhalten. Durch die gestockte Anordnung wird das Richtdiagramm in der H-Ebene besser gebündelt, was zu einem Gewinnzuwachs von 2.5 dB gegenüber der herkömmlichen LP-Antenne führt. Dies ist insbesondere bei der Immunitätsprüfung ein wesentlicher Vorteil, wenn maximale Feldstärke bei großer Feldhomogenität erreicht werden soll. Nahezu gleiche Öffnungswinkel in E- und H-Ebene sorgen für optimale "Ausleuchtung" bei minimiertem Einfluss von Umgebungsreflexionen. Darüberhinaus verfügt die STLP 9128 E über eine hervorragende Unterdrückung der kreuzpolarisierten Komponente.

Haupteinsatzzweck: Erzeugung extrem hoher Feldstärken.

 

Frequenzbereich:

80-1700(2700) MHz

Polarisation:

linear

Strahlungscharakteristik:

direktional

Material:

Aluminium

Max. Leistung (7/16):

2 kW (const.)

3 kW (intermitt.)

Max. Leistung (N):

1 kW (const.)

1.5 kW (intermitt.)

Anschluss:

7/16 female

N female

Impedanz: 50 Ω nominell

 

Länge: 1738 mm
Breite: 1404 mm
Höhe: 1499 mm
Gewicht: 9.8 kg
Befestigung: 22 mm Rohr

 

[schnelltrennstellen.pdf] zur sekundenschnellen Demontage des hinteren Teils der Antenne.

 

Empfohlener Adapter: AA 9209.

 

pdficon small Datenblatt STLP 9128 E special

Richtdiagramme

kurze Messentfernung

pdficon small VSWR

Montage von STLP-Antennen

 


STLP 9129 - Gestockte Log.-Per.-Breitband Antenne

NEU

  • STLP 9129 - Typical Antenna Factor
  • STLP 9129 - Typical Antenna Gain
  • Schwarzbeck STLP 9129 Stacked Log-Per-Antenna

 

Die STLP 9129 wurde insbesondere für Störfestigkeitsprüfungen entwickelt, die sich über einen sehr weiten Frequenzbereich erstrecken. Es ist nun mit einer einzigen Antenne möglich, den gesamten Frequenzbereich von 80 MHz bis 10 GHz abzudecken, wobei der Fernfeld-Isotropgewinn von 8.6 dBi lediglich um +/- 2.3 dB schwankt.

 

Diese bislang unerreichte Bandbreite wurde durch die Kombination der bereits vielfach bewährten Modelle STLP 9128 D und der STLP 9149 erreicht. Wie bei den beiden Grundmodellen konnte auch bei der STLP 9129 das Optimum aus möglichst hohem Gewinn bei gleichzeitig hervorragender Feldhomogenität erzielt werden.

 

Frequenz:

70 MHz - 10 GHz

Polarisation:

linear

Strahlungscharakteristik:

direktional

Material:

Aluminium

Max. Eingangsleistung:

1.5 KW (f<100 MHz)
500 W (f<1 GHz)
200 W (f<8 GHz)

Anschluss:

N female
7/16 female

Impedanz: 50 Ω nominell

 

Länge: 1.69 m
Breite: 1.64 m
Höhe: 2.02 m
Gewicht: 10.2 kg
Befestigung: 22 mm Rohr

 

pdficon small Schnelltrennstellen zur sekundenschnellen Demontage des hinteren Teils der Antenne.

 

Empfohlener Adapter: AA 9209.

 



pdficon small Datenblatt STLP 9129

Richtdiagramme

Feldstärke

Montage von STLP-Antennen

 


STLP 9148 - Gestockte Mikrowellen Log.-Per. Antenne

 
  • STLP 9148 - Typical Antenna Factor
  • STLP 9148 - Typical Antenna Gain
  • Schwarzbeck STLP9148 stacked log. periodic antenna

Gestockte Logarithmisch - Periodische Breitbandantenne (linear polarisiert) für Sende- und Empfangsanwendungen im Mikrowellenbereich. Die Antennenstruktur besteht aus lasergeschnittenem Messingblech. Zum Schutz der feinen Antennenstruktur gegen Beschädigungen ist die Antenne mit einer abnehmbaren Kunststoffhaube ausgestattet. 

 

Frequenzbereich:

(0.7)1-18 (20) GHz

Polarisation:

linear

Strahlungscharakteristik:

direktional

typ. Gewinn:

9 dBi

   Max. Leistung: 

50 W

   Anschluss: 

N female

Impedanz: 50 Ω nominell

 

Länge: 490 mm
Breite: 270 mm
Höhe: 270 mm
Gewicht: 1.2 kg
Befestigung: 22 mm Rohr

 

pdficon small Datenblatt STLP 9148

Richtdiagramme

kurze Messentfernungen

Feldstärke

 


STLP 9149 - Gestockte Mikrowellen Log.-Per. Antenna

 
  • STLP 9149 - Typical Antenna Factor
  • STLP 9149 - Typical Antenna Gain
  • Schwarzbeck STLP9149 stacked log. periodic antenna

Gestockte Logarithmisch -Periodische Breitbandantenne (linear polarisiert) für Sende- und Empfangsanwendungen im Mikrowellenbereich. Die Antennenstruktur besteht aus lasergeschnittenem Messingblech. Zum Schutz der feinen Antennenstruktur gegen Beschädigungen ist die Antenne mit einer verlustarmen Kunststoffhaube ausgestattet. Die STLP 9149 eignet sich besonders gut für Störfestigkeitsprüfungen gem. IEC 61000-4-3 aufgrund der guten Feldhomogenität. Weitere herausragende Merkmale dieser Antenne sind die große Bandbreite, nahezu konstanter Gewinn, hervorragende Anpassung sowie gleicher Öffnungswinkel in E- und H-Ebene. 

 

Frequenzbereich:

(0.6)0.7-9 (10.5) GHz

Polarisation:

linear

Strahlungscharakteristik:

direktional

typ. Gewinn:

10.3 dBi +/- 1.5 dBi

   Max. Leistung: 

300 W (f=1 GHz)
150 W (f=6 GHz)

   Anschluss: 

N female

Impedanz: 50 Ω nominell

 

Länge: 460 mm (+215 mm)
Breite: 270 mm
Höhe: 270 mm
Gewicht: 3.7 kg
Befestigung: 22 mm Rohr

 

pdficon small Datenblatt STLP 9149

Richtdiagramme

kurze Messentfernungen

Feldstärke

 


STLP 100-500 - Gestockte Log.-Per. Antenne

Linear polarisierte gestockte Logarithmisch Periodische Breitbandantenne in Aluminium-Rohrbauweise für Immunitätsprüfungen höchster Leistung. 

 

Frequenzbereich:

(75)100-500 (550) MHz

Polarisation:

linear

Pattern Type:

direktional

typ. Gain:

11.5 dBi +/- 1.1 dBi

   Max. Leistung: 

5 kW cont.

   Anschluss: 

13/30 female

Impedanz: 50 Ω nominell

 

Länge: 4.02 m
Breite: 1.66 m
Höhet 1.78 m
Gewicht: 52 kg

 

pdficon small Datenblatt STLP 100-500